Category Archives: Aufführung

Filmvorführung “Das Goldene Mädchen” im Ida-Scipio-Heim | 18.10.2019

Ein bulgarisches Volksmärchen für Jung und Alt

Ein Mädchen wird nach der Heirat ihres Vaters auf Wunsch der Stiefmutter ausgesetzt. Doch im Wald findet sie Zuflucht bei einer alten Dame. Wenn ihr Wissen wollt, ob sie es wieder nach Hause schafft oder wieso das Märchen „Das goldene Mädchen“ heißt, dann lohnt es sich, diesen Film schauen. In dieser filmisch schlicht dargestellten Kinderversion des Volksmärchens aus Bulgarien wird das zentrale Motiv der Angst, die das kleine Mädchen verspürt, besonders durch den eingesetzten Drehort (Altes Volksbad) und die über Strecken des Films düsteren Lichtverhältnisse betont. Doch auch ihre Fürsorge und Freundlichkeit, für die das Mädchen steht, werden von der jungen Schauspielerin sehr gut umgesetzt. Man kann zudem die Freude, die die Kinder beim Spielen ihrer Rollen hatten, bei Tanz, Gesang und Musik des Ensembles wunderbar erkennen.

Besondere Merkmale: Geeignet für Kinder, Jugendliche und/oder Familie, Barrierefreier Zugang zum Veranstaltungsort, Barrierefreie Toiletten am Veranstaltungsort

Datum: 18. Oktober 2019
Zeit: 17:00 – 19:00
Eintritt: kostenlos

Veranstaltungsort

Ida-Scipio-Heim

Murgstr. 2-6
Mannheim, 68167

einander.Aktionstage 2019

Film “Das goldene Mädchen”. Altes Volksbad, Mannheim | 18.11.2018

Das Märchen erzählt von einem Mädchen, das gezwungen wird, sich unter widrigen Umständen ein neues Zuhause zu suchen. Dieses Kinderschicksal haben Kinder der Neckarstadt-West unter der Regie von Limeik Topchi im Jahr 2017 auf klassische Art auf die Bühne gebracht. Finanziell wurde das Projekt vom Integrationsfond der Stadt Mannheim gefördert. Jetzt folgt der Film. Er erzählt das Märchen neu. Das Dorf wird zur Stadt und der Wald zu Kellerlabyrinthen. Den Zuschauer*innen erwartet ein modern erzähltes Märchen, mit Witz, Scharm, Groteskem und vielen weiteren Überraschungen.

Der Film ist ein Projekt der internationalen freien Theatergruppe „Unser Theater“. Mitgewirkt haben Kinder, Jugendliche und ihre Eltern der Theatergruppe „TheaterSpielen für Alle“ vom Quartiermanagement Neckarstadt-West. Er entstand durch das besondere Engagement von Limeik Topchi als Regisseur und Kameramann sowie durch Seffgi Topchi als Regieassistenz, Theaterpädagogin, Kostüm- und Maskenbildnerin. Den Schnitt übernahmen Tatiana und Artem Gratchev. Unterstützt wurde „Unser Theater“ von der Stadtteilinitiative gegen Fremdenfeindlichkeit in der Neckarstadt und der Kinderbeauftragten der Stadt Mannheim.

Im Rahmen der Lichtmeile 2018

18.11.2018 Altes Volksbad, Neckarstadt-West, Mannheim
Beginn 13:00